Auch auf dem Bürgerfest wird frei gefunkt

19 Jun
10867120_1575291642720250_1381008850_n

E-Wirt in der Kreuzstraße

Die Vorbereitungen laufen: Auch auf Teilen des am zweiten Juliwochenende stattfindenden Ingolstädter Bürgerfests  wird den Besuchern freies und kostenloses WLAN zur Verfügung gestellt.

Durch Sascha Lachner, Betreiber des bekannten E-Wirt und Freifunk-Ingolstadt Unterstützer der ersten Stunde,  wurde die Idee für freies WLAN auf dem Bürgerfest ins Leben gerufen.  Er  wird bei der Umsetzung tatkräftig von uns und befreundeten Bars in der Umgebung unterstützt. Zusammen betreiben Diagonal, Due, E-Wirt, Glockn, Mo und Touch Down die „IEZ Bühne am Kreuztor“. Um Freifunk zur Verfügung zu stellen, wird mindestens ein Router vom Typ Outdoor+  von Ubiquiti als Leihgerät aufgestellt. Mit einem dieser Geräte können mindestens 80 Nutzer rund um das Kreuztor Freifunk nutzen.

Wenn Ihr auch einen Freifunk-Router auf dem Bürgerfest aufstellen wollt und Hilfe braucht, wendet Euch einfach über die bekannten Kontaktwege direkt an uns. Je nach Abdeckung finden wir vielleicht auch ohne Uplink eine Lösung.

Flyermaterial und Aufkleber könnt Ihr Euch auch direkt von uns holen.