Wenn du in der Nähe eines Freifunk-Hotspots bist, einfach das WLAN mit dem Namen „Freifunk“ auswählen – und du bist im Internet.

Du musst dich nicht anmelden oder registrieren, du brauchst keine App, es gibt keine Vorschaltseite, wir filtern nichts und protokollieren nichts, es gibt keine Volumenbeschränkung und es ist völlig kostenlos.

Zurzeit gibt es in Ingolstadt ca. 150 Orte, an denen Bürger, Wirte, Vereine oder wer auch immer das Internet mit einem Freifunk-Hotspot mit dir teilen. Viele davon sind auf unserer Karte verzeichnet:

Freifunk lebt vom Mitmachen: Werde auch du Freifunker und teile dein Internet mit anderen – sicher, ohne Risiko und ohne Kosten.
Alles was du brauchst ist ein Freifunk-kompatibler Access Point (wir haben Empfehlungen für dich), einen Computer und eine halbe Stunde Zeit: